Anzeigen

Stellenmarkt Reutlinger General-Anzeiger

Stellenanzeigen und Stellengesuche

stellenmarkt_print_artikel

Beim Stellenmarkt sollten Sie den Unterschied zwischen Stellenanzeige und Stellengesuch im Blick behalten.

Stellenanzeige

Eine private Stellenanzeige können Sie aufgeben, wenn Sie jemanden einstellen möchten, z. B. als Haushaltshilfe, Kinderbetreuung oder für den Winterdienst. Mit Ihrer Anzeige im Reutlinger General-Anzeiger erreichen Sie samstags oder mittwochs ein ideales Publikum an Jobsuchenden in der Region. Außerdem erscheint Ihre Anzeige online auf REGIOALBJOBS.de. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern bei der Wahl des passenden Anzeigenformats.

Hinweis: Aus technischen Gründen werden Sie automatische als »gewerblicher Inserent« geführt, wenn Sie eine Stellenanzeige aufgeben.

Stellengesuch

Ein privates Stellengesuch können Sie aufgeben, wenn Sie selbst auf der Suche nach einem Job sind. Stellen Sie sich und Ihre Fähigkeiten kurz vor – auf Wunsch natürlich auch völlig anonym. Mit Ihrer Anzeige im Reutlinger General-Anzeiger können Sie gezielt Entscheidungsträger aus der Region von sich überzeugen. Ihr Stellengesuch können Sie direkt online gestalten.

IHR GEA ANZEIGENSERVICE

 

Bei allen Fragen rund um Ihre Anzeigen helfen wir gerne weiter.

 

Montag – Freitag, 8.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Samstag, 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr